Rellingen – Die Baumschulgemeinde im Nordwesten Hamburgs

 

Am nordwestlichen Rand von Hamburg liegt Rellingen, eine beschauliche Gemeinde, die für ihre wundschönen Lage mitten in der Natur und ihre reichhaltige Geschichte bekannt ist. Als eine der beliebtesten Gemeinden im Kreis Pinneberg kombiniert Rellingen ländliche Ruhe mit städtischem Komfort. Die Stadt Rellingen, unter anderem bekannt für Ihre Baumschulen und Obsthöfe, ist das passende Ziel für alle, die der Hektik des Stadtlebens entfliehen möchten. Ob beim Wandern durch die Obstfelder oder bei einem entspannten Picknick im Grünen – die Natur hat hier viel zu bieten. Die Geschichte Rellingens ist geprägt von ihrer beeindruckenden Kirche und ihrer musikalischen Tradition. Das Wahrzeichen der Gemeinde, die evangelisch-lutherische Rellinger Kirche, ist ein spätbarocker Bau und ziert das Wappen der Gemeinde. Außer Gottesdienste finden auch Konzerte und musikalische Veranstaltungen in der Kirche statt, bereichern so das kulturelle Leben und ziehen Musikliebhaber aus der ganzen Region an. In Rellingen legt man großen Wert auf Gemeinschaft und Zusammenhalt. Dies zeigt sich nicht nur in zahlreichen Vereinen und Initiativen, sondern auch in häufigen Festen und Veranstaltungen, die die Gemeinschaft stärken und das Gemeindeleben bereichern.

Trotz seiner ländlichen Lage bietet Rellingen eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten sowie Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Die Nähe zu Hamburg macht Rellingen zudem zu einem idealen Ort für all jene, die im Grünen leben und doch die Vorzüge der Großstadt genießen möchten. Rellingen ist mehr als nur eine Gemeinde im Schatten Hamburgs. Es ist ein Ort, an dem Tradition, Natur und Gemeinschaft harmonisch verschmelzen und sich sowohl Einwohnern als auch Besuchern ein ganz besonderes Ambiente bietet. Als grünes Kleinod in Schleswig-Holstein verkörpert Rellingen die ideale Balance zwischen ländlicher Idylle und städtischer Nähe.

 

Die Bevölkerungszusammensetzung

 

Rellingen, mit einer Bevölkerung von knapp über 14.500 Einwohnern zeichnet sich durch eine lebendige Gemeinschaft aus, die sowohl junge Familien als auch aktive Senioren umfasst. Ähnlich wie in anderen Regionen Deutschlands zeigt auch Rellingen eine starke Tendenz zu einer älter werdenden Bevölkerung. Mit der demografischen Verschiebung wird auch die Zahl derjenigen steigen, die zeitnah Pflege benötigen oder in der näheren Zukunft darauf angewiesen sein werden. Als charakteristische Gemeinde im Kreis Pinneberg hat Rellingen in jüngerer Vergangenheit eine Reihe von Veränderungen und Anpassungen erlebt. Vor allem die demografische Entwicklung und die stetig steigende Pflegebedürftigkeit nehmen in den Überlegungen der Gemeinde einen bedeutenden Stellenwert ein. Aktuelle Daten deuten darauf hin, dass ein signifikanter Anteil der Rellinger Bevölkerung unterschiedliche Pflegeleistungen in Anspruch nimmt. In Rellingen werden viele der pflegebedürftigen Menschen entweder in ihrem Zuhause von Familienmitgliedern betreut oder erhalten Unterstützung durch ambulante Pflegedienste. Es gibt jedoch auch einige stationäre Einrichtungen in der Gemeinde, die spezielle Pflege und Betreuung bieten. Die steigende Anzahl von pflegebedürftigen Bürgern stellt Rellingen vor sowohl praktische als auch strategische Herausforderungen. Es besteht ein wachsender Bedarf an modernen Pflegeheimen, qualifiziertem Pflegepersonal und innovativen Ansätzen zur Betreuung, um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Die Gemeinde sieht sich somit mit gewichtigen demografischen Verschiebungen konfrontiert. Ein proaktiver und gut durchdachter Ansatz zur Bewältigung der zunehmenden Pflegebedürftigkeit wird wesentlich sein, um sicherzustellen, dass alle Bürger von Rellingen weiterhin eine so hohe Lebensqualität genießen können, wie es aktuell der Fall ist.

 

24 Stunden Betreuung in Rellingen und Umgebung

 

Einer der Ansätze sowie eine große Hilfe bei der Versorgung pflegebedürftiger Menschen bietet die 24 Stunden Betreuung. Senioren und/oder ihre Angehörigen stehen oft vor der Frage, wie sie die bestmögliche Betreuung für sich oder einen pflegebedürftigen Angehörigen sicherstellen können. Statistisch gesehen werden rund vier von fünf Pflegebedürftigen zu Hause versorgt. Meistens erfolgt die Pflege durch die Angehörigen, die teilweise durch einen ambulanten Pflegedienst unterstützt werden. Dabei kommen die Angehörigen oftmals an ihrer körperliche und psychische Belastungsgrenze und sind überfordert, den eigenen Alltag mit der Pflege ihrer geliebten Angehörigen in Einklang zu bringen. Vielfach arbeitet auch das Pflegepersonal der Pflegedienste an der Belastungsgrenze und hat nur wenig Zeit für die spezifische Behandlung vor Ort. Genau hier kommen wir die Pflegeagentur Petras ins Spiel. Wir haben uns darauf spezialisiert, osteuropäische Pflegekräfte für die 24 Stunden Betreuung zu vermitteln. Seit der Agenturgründung im Jahr 2015 konnten wir durch unser umfangreiches Netzwerk in Osteuropa Pflegepersonal aus z. B. Bulgarien, Polen, Kroatien, Ungarn, der Slowakei oder auch Rumänien an pflegebedürftige Personen in Rellingen und Umgebung vermitteln.

 

Warum ausgerechnet die Pflegeagentur Petras?

 

Das besondere Merkmal der Pflegeagentur Petras ist unser großes Interesse am Wohl unserer Klienten. Vor der Vermittlung einer osteuropäischen Pflege- und Betreuungskraft in ein zu Hause legen wir sehr großen Wert auf ein persönliches Treffen vor Ort mit der pflegebedürftigen Person und/oder ihren Angehörigen. Dies versetzt uns in die Lage, die spezifischen Wünsche der pflegebedürftigen Person und ihrer Verwandten genau zu erfassen und die Betreuung an diese anzupassen. Uns ist wichtig, dass die Pflegekräfte, die wir vermitteln, nicht nur über ausreichende Erfahrung in der Betreuung von Senioren verfügen, sondern auch gut Deutsch sprechen. Das verbessert die Kommunikation zwischen allen Parteien und fördert ein harmonisches Zusammenleben.

 

Unsere Leistungen und Stärken

 

Viele Menschen interessieren sich für die Dienstleistungen osteuropäischer Pflegekräfte, weshalb es sehr viele Agenturen gibt, die osteuropäischer Pflegekräfte in privat Haushalte vermitteln. Allerdings bieten bei Weiten nicht alle Agenturen das benötigte hohe Qualitätsniveau. Bei der Pflegeagentur Petras setzen wir auf Pflegepersonal mit umfangreicher Berufskenntnis und sorgen dafür, dass die Auswahl in Zusammenarbeit mit den Senioren und ihren Familien erfolgt. Zusätzlich machen wir auch nach der Vermittlung regelmäßige Kontrollbesuche, um das Wohlbefinden aller Beteiligten sicherzustellen. Mit nahezu einem Jahrzehnt an Expertise in der Vermittlung von Pflegekräften für die Seniorenbetreuung und unserem engagierten Team hat sich die Pflegeagentur Petras zu einem zuverlässigen Ansprechpartner für diverse lokale Pflegeeinrichtungen und soziale Institutionen entwickelt.

Für das Team der Pflegeagentur Petras steht im Mittelpunkt, dass sich jeder – vom Pflegepersonal über die betreuten Senioren bis zu deren Familien – respektiert und anerkannt fühlt. Dies ist der Schlüssel für ein produktives Miteinander. Mit der Pflegeagentur Petras entscheiden Sie sich somit für eine kompetente und renommierte Agentur für die Vermittlung von 24 Stunden Pflegekräften für die häusliche Pflege!

 

UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

 

  • persönliche Beratung vor Ort
  • Analyse des Betreuungsbedarfes
  • fundierte Vorauswahl des Pflegepersonals
  • im Anschluss Vorstellung des potenziellen Pflegepersonals sowie Besprechung mit dem Pflegebedürftigen und/oder den Angehörigen, um die bestmögliche Kandidatin zu ermitteln
  • Planung und Begleitung bei der Erstanreise des Pflegepersonals zum Haushalt des Pflegebedürftigen
  • Ansprechpartner bei allen Fragen und Problemen während der gesamten Vertragslaufzeit

 

Pflegeagentur Petras - Thomas Kraffzick

Thomas Kraffzick, Ihr Ansprechpartner zum Thema 24h Pflege in Rellingen & Umgebung

Gerne berate ich Sie persönlich und ausführlich vor Ort und erstelle Ihnen anhand dieses Gespräches ein unverbindliches Angebot. Kontaktieren Sie mich gerne jederzeit!.

         Kontaktieren Sie uns

Datenschutz

10 + 10 =